Auf, Unabhängige Medien, zum zweiten Kongress !

Von Daniel Neun | Am 1.-2-Mai findet im baden-württembergischen Sinsheim der Zweite Kongress der Unabhängigen Medien statt. Teilnehmer sind unter dem Motto “Für Demokratie und Freiheit” wieder unabhängige Journalisten, Autoren, Blogger, Seitenbetreiber und andere Medienschaffende.  Eingeladen nun auch:  Leser, Forenteilnehmer und einfache Besucher, die beim ersten Kongress im November in Berlin noch aussen vor bleiben mussten.

Eine weitere Änderung: die Referenten halten kürzere Vorträge, die Interaktion mit Lesern und Besuchern wird ausgedehnt.

Referenten werden diesmal sein:

  1. Walter K. Eichelburg, Betreiber von Hartgeld.com
  2. Dirk Müller auch bekannt als “MR. Dax”. Börsenreporter, Autor und Webseitenbetreiber von Cashkurs.com
  3. Oliver Janich, Journalist, u.a. für den “Focus”. wurde bekannt durch seine investigativen Artikel zu 911, Klimategate und dem Lissabon-Vertrag.
  4. Michael Mross, Börsenreporter, Autor und Betreiber von MMNews.de
  5. Michael Limburg, Vizepräsident des Europäischen Institutes für Klima und Energie (EIKE)
  6. Carlos Gebauer, Jurist, Schauspieler (Darsteller der RTL-Gerichtsshow “Das Strafgericht”) und als EU-Kritiker politisch engagiert
  7. Michael Weik, Betreiber von “Liebe Angela Merkel”
  8. Volker Hassel-Reusing, einem der Kläger gegen den Lissabon-Vertrag

Eingeladen zu dem Kongress sind gerade die kleinen Zeitungen, Portale, bis hin zu den Blogs und Tagebüchern des weit gefächerten Weltinformationsnetzes “Internet”. Einzige Bedingung für die Teilnahme ist Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage zu stellen oder zu verletzen.

Radio Utopie wird wieder live übertragen.

Anmeldung

Veranstaltungsort und Wegbeschreibung

Quelle : Radio Utopie